Weiterbildung ganzheitliches Yoga Coaching & Yogatherapie in Halle

INTENTION

Die Weiterbildung ganzheitliches Yoga Coaching & Yogatherapie vermittelt wertvolle Methoden um, neben Yogakursen, mit Yoga erfolgreich individuell beratend und therapeutisch tätig zu sein. Sie richtet sich an Yogalehrende, die ihr Wissen vertiefen und erweitern möchten. Wenn du Lust hast, die Reise auf dem Yogaweg weiter zu gehen, noch tiefer in die Yogalehre einzutauchen und deine Klienten ganzheitlich dabei unterstützen möchtest ein gesundes und stabiles Selbst zu fördern, bist du herzlich willkommen.

Yoga verbindet uns ganzheitlich mit unseren körperlichen, psychischen und seelisch-geistigen Anteilen. Neben der positiven Wirkungen auf den Körper ist Yoga vor allem ein Weg der Bewusstwerdung und Selbsterkenntnis. Körper und Atem sind unser Spiegelbild, welches es uns ermöglicht, uns selbst und unsere unbewussten Anteile zu betrachten und besser kennenzulernen. Jeder Beschwerde oder Krankheit liegt eine Störung des ursprünglichen Gleichgewichtes und eine wichtige seelische-geistige Bedeutung zu Grunde. Um zu ganzheitlicher Gesundheit zu gelangen, muss sich der Mensch mit all seinen Anteilen bewusst spüren und erkennen, was ihn im Inneren bewegt.

Mit der Tätigkeit als ganzheitlicher Yoga Coach und Yogatherapeut unterstützt du deine Klienten in der Bewusstwerdung und bringst sie auf tiefer Ebene mit sich selbst in Kontakt. Yogatherapie beginnt dort, wo wir unsere Glaubensätze und Einstellungen dem Leben gegenüber überprüfen. Das Verständnis des Klienten, dass die Wiederherstellung des Gleichgewichts ein aktiver, innerer Prozess ist, für den er selbst die Verantwortung übernehmen muss, ist hier von wichtiger Bedeutung. Der/die YogatherapeutIn steht dabei beratend, begleitend und motivierend zur Seite. Individuell abgestimmte Yogapraxis mit Körper – und Atemübungen, Meditationen, die Arbeit mit energetischen Aspekten und seelisch-geistigen Inhalten bringen Körper und Geist in jenen ausgeglichenen Zustand, in dem sich die Selbstheilungskräfte entfalten können.

Yoga Coaching / Yogatherapie Weiterbildung - Das Bewegte Haus Halle

„Ganzheitliche Gesundheit bedeutet im Selbst gegründet zu sein.“

WEITERBILDUNGSINHALTE

Die Ausbildungszeit über 120 Unterrichtsstunden besteht aus Präsenz Seminaren sowie Aufgaben im Selbststudium. Intensive Übung und Selbsterfahrung in therapeutisch orientierter Yogapraxis, Pranayama, Meditation und Selbstreflexion sind wichtige Bestandteile.

Der Schwerpunkt der Weiterbildung liegt in der energetischen und seelisch-geistigen Betrachtung des Menschen und seiner Umwelt um ein bewusstes Verständnis für die Wechselwirkungen zwischen Körper, Psyche, Seele und dem Leben zu entwickeln.

Lehrinhalte

    • Grundlagen der Yogatherapie
    • Therapeutische Gesprächsführung und Coachingtechniken
    • Die Entstehung und Genesung von Krankheiten und Lebenskrisen aus ganzheitlicher Sicht
    • Vertiefung von Grundlagen der Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparats und der Organsysteme
    • Einführung in die Pathologie häufiger Erkrankungen des Bewegungsapparats und der Organsysteme
    • Die seelisch-geistige Betrachtung des Bewegungsapparats und der Organsysteme.
    • Impulse der Yoga Philosophie und des Ayurveda für ein gesundes und erfülltes Leben
    • Stress, Stressfolgen, Stressbewältigung und Stressprävention
    • Die Bedeutung von Entspannung
    • Ganzheitliche Anamnese
    • Haltungs- und Beweglichkeitsbetrachtung
    • Vertiefung der Chakralehre und die Arbeit mit den Lebensjahrsiebten (Biografiearbeit)
    • Spezifische Asanapraxis mit Varianten und Hilfsmitteln.
    • Mentale, energetische und seelisch-geistige Bedeutung von Asanas
    • Erarbeitung von Übungsreihen für die yogatherapeutische Arbeit
    • Die Kraft des Atems – Pranayama
    • Tiefenentspannung
    • Mentales Training
    • Achtsamkeitsmeditation
    • Die Arbeit mit den Körperhüllen
    • Indikationen und Kontraindikationen von Asanas, Pranayama und Entspannungstechniken
    • Körperliche und geistige Ausrichtung in der yogatherapeutischen Asanapraxis.
    • Salutogenese – das Gesunde fördern
    • Üben mit mentalen Inhalten
    • Yoga nach ayurvedischen Grundlagen der Dosha-Lehre
    • Achtsamkeit, Bewusstsein und Präsenz
    • Energielenkung in der Yogaübung
    • Methodik und Ablauf der yogatherapeutischen Beratung
    • Yogaprogramme zielorientiert individuell planen und erstellen
    • Einsatz von Sprache und Stimme
    • Die Kunst der Berührung – Adjustments
    • Traumasensible Anleitung in der Übungspraxis
    • Die innere Haltung des Yoga Coaches /Yogatherapeuten
    • Motivierend beraten und begleiten
    • Intensive eigene Praxis und Selbstreflexion
    • Erarbeiten von Fallbeispielen 
    • Aufbau und Gestaltung individueller Einzelsitzungen
    • Grenzen der Yogatherapie
    • Supervision

Zwischen den einzelnen Unterrichtsblöcken ist Zeit um das Gelernte und selbst Erfahrene im Selbststudium zu festigen und in die eigene Arbeit zu integrieren.

TERMINE

Block 1: Fr 26.08. – So 28.08.22

Block 2: Fr 07.10. – So 09.10.22

Block 3: Fr 02.12. – So 04.12.22

Block 4: Do 02.02. – So 05.02.23

ZERTIFIKAT

Der Teilnehmer erhält nach Abschluss ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an der 120h Weiterbildung ganzheitliches Yoga Coaching & Yogatherapie.

KOSTEN

1.790,- Euro inkl. Lehrskript

Wir bieten eine Ratenzahlung an!

Rechtliche Hinweise

Yogatherapie wirkt begleitend zur Wiederherstellung und Wahrung ganzheitlicher Gesundheit für ein bewusstes, freudvolles und erfülltes Leben.

Durch Yogatherapie wird keine ärztliche Behandlung ersetzt! Der/die YogatherapeutIn darf keine Diagnosen stellen oder Heilversprechen geben. Die heilkundliche Tätigkeit ist gesetzlich nur Ärzten und Heilpraktikern erlaubt.