Yoga

YOGA

YOGA

Yoga verbindet uns ganzheitlich mit unseren körperlichen, mentalen und seelisch-geistigen Anteilen. Es ist eines der ältesten Übungssysteme der Welt und ein wundervoller Weg zu innerer Zufriedenheit, Gesundheit, Lebensfreude und Lebensenergie. Ein Zustand innerer Sille, des Loslassens und inneren Wachsens. Yoga ist Fluss in Atem, Achtsamkeit und Bewusstheit. Getragen in einer Welle von annehmen, geben und empfangen wird unser Körper und unser Atem zum inneren Spiegelbild, welches es uns ermöglicht, uns selbst und unsere unbewussten Anteile von einer anderen Perspektive zu betrachten. Dadurch können wir uns besser kennen lernen und spüren, wenn etwas unsere innere Balance ins Wanken bringt. Durch bewusstes Wahr- und Annehmen wachsen Respekt, Achtung und Liebe gegenüber uns selbst und allem, was uns umgibt. Das ganzheitliche Wissen bietet ein unerschöpfliches Potential für unser tägliches Leben.

Grundlage aller modernen Yogaformen ist das Hatha Yoga. Das Wort “Hatha” stammt aus dem Sanskrit und steht für “Ha” – Sonne und “Tha” – Mond. So wie Sonne und Mond als Gegensätze, sich bedingend und balancierend, im Fluss sind, zielt Hatha Yoga auf ein harmonisches Zusammenspiel von Atem, Körper, Geist und Seele. Im Hatha Yoga haben sich im Laufe der Zeit die vielen verschiedenen modernen Yogastile entwickelt.

Bewusst Bewegen, bewusst Atmen, bewusst Entspannen

Der Yogaunterricht im Bewegten Haus zeigt dir achtsame und bewusste Bewegung in Harmonie mit deinem Atem, die dich gesund, kraftvoll und flexibel hält und dir eine wunderschöne Körperhaltung verleiht. So können auch ungesunde Bewegungs- und Haltungsmuster ausgeglichen werden. Die Körperübungen (Asanas) sorgen für einen harmonischen Energiefluss im Körper, aktivieren den Stoffwechsel und versorgen jede einzelne Körperzelle mit vitalisierender Energie. Yoga ist aber nicht nur eine körperliche Bewegung sondern umfasst auch die Flexibilität auf geistiger und emotionaler Ebene. Dies steht für Spontaneität, Kreativität und Lebensfreude. Dem unvoreingenommenen und neugierigen Umgang mit unbekannten Situationen und Gefühlen. Der Fähigkeit wach durch das Leben zu gehen, sich Neuem gegenüber zu öffnen und darauf zu reagieren. Die Erfahrungen, die du während des Yogaunterrichts im Umgang mit deinem Körper, deinem Atem, deinen Gefühlen und Emotionen machst verleihen dir Kraft für herausfordernde Situationen im Alltag. Körperhaltung und Beweglichkeit auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene sind Ausdruck der Persönlichkeit und Lebenseinstellung eines Menschen. Tritt nicht auf der Stelle sondern sorge für körperliche Bewegung als Ausgleich zu geistiger Arbeit und verharre nicht in alten Gedanken und bereits durchlebten Situationen. Lass dich inspirieren und bring einen Hauch frischen Wind in deinen Körper, deinen Geist – in dein Leben.

Neu leben und erleben

“Wenn du den Yoga Weg betrittst, werden deine Erfahrungen auf diesem Weg dein Leben bereichern und deine Einstellung zu leben verändern. Yoga heißt immer wieder neu leben und erleben. Jede Stunde auf deiner Yogamatte, jeden Augenblick in deinem Leben. Yoga ist Sein – im Fluss mit deinem Atem, in Achtsamkeit und Bewusstheit.”

Unsere Yogastunden

Yoga - persönlich und individuell

In unterschiedlichen Yogaklassen laden wir Dich ein, ganz nach Deinen Bedürfnissen Yoga zu üben. Egal ob langsam und ruhig oder dynamisch und kraftvoll, in allen Stunden steht gesundes Üben im Vordergrund.

Unsere Yogalehrer sind langjährig geschult und begleiten Dich kompetent und einfühlsam.

Yogastunden

Gesundes Üben

Yoga tut gut. Für gesundes Üben gilt es trotzdem einiges zu beachten.

Wichtige Hinweise zu deiner Übungspraxis.


Inspirationen zu Gesundheit und Lebensfreude sowie Anleitungen zu Asanas und Übungsfolgen findest du in unserem Blog.

Blog

Yoga am Arbeitsplatz

Work - Life - Balance

Nicht selten fehlt im Alltag einfach die Zeit um nach der Arbeit noch zu einem Yogakurs zu fahren. Hier bieten unsere Yogakurse am Arbeitsplatz eine ausgezeichnete Alternative.

Wir erstellen Ihnen gern ein Kurskonzept mit dem wir uns zeitlich an die Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen anpassen. Vor oder nach der Arbeit, in der Mittagspause sowie auf Weitbildungen und Gesundheitstagen.

Mehr zu Yoga am Arbeitsplatz