Yoga für Schwangere

Yoga für Schwangere – Innere Stärke, Wolhbefinden und Entspannung

Sanfte, kräftigende und spannungslösende Übungen fördern das körperliche und mentale Wohlbefinden und wirken möglichen Schwangerschaftsbeschwerden entgegen.

Der bewusste Umgang mit dem Atem, Tiefenentspannung und Meditation helfen dir zur Ruhe zu kommen und verbinden dich auf einzigartige Weise mit deinem heranwachsenden Baby.

Yoga in der Schwangerschaft hilft dir mit deinen körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft besser zurecht zu kommen.

Du entwickelst ein positives Körpergefühl, wirst sensibel für die Sprache deines Körpers und kannst dadurch die Zeit der Schwangerschaft und die Geburt bewusster und aktiver erleben.

Yoga hilft dir auch, deinen eigenen Kräften zu vertrauen und selbstbewusst deine Rolle als Mutter anzunehmen. Du lernst achtsam mit dir selbst zu sein und los zu lassen, was während der Schwangerschaft, der Geburt und auch später im Umgang mit deinem Kind eine große Hilfe ist.

Yoga nach der Geburt – Zu dir finden, achtsam und bewusst Mutter sein