Über mich

Yogalehrerin BdfY, Betriebswirtin, Floristin

Ursprünglich komme ich aus einem kreativen Bereich, zusätzlich studierte ich Betriebswirtschaft.

Meine erste Begegnung mit Yoga begann 2009, diese war so nachhaltig, dass ich im Jahr 2014 eine 2-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin begann, da meine Neugier für alle philosophischen, spirituellen und physisch-medizinischen Aspekte des Yoga geweckt war.

Die persönliche Entfaltung, innere Balance zu finden und so zu sein, wie man ist, das zu vermitteln liegt mir besonders am Herzen.

Die Gestaltung meiner Stunden erfolgt durch viel Abwechslung und Spaß.

„Du kannst keinen Menschen etwas lehren; Du kannst ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.“
Galileo Galilei

Christiane Brettschneider