Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Nacht der Wintersonnenwende ist die längste Nacht des Jahres. Geheimnisvoll birgt sie die Kraft des Neuanfangs in sich.
Aus ihrer Dunkelheit und Stille entspringt das Licht für die kommende Zeit und das neue Jahr. Behütet, von der Kraft der Erde und der Sterne wächst dieses Licht im Verborgenen und gewinnt an Leuchtkraft.

Die Wintersonnenwende bereitet mit ihrer Energie auf die bevorstehenden Rauhnächte vor.
In den 12 heiligen Nächte „zwischen den Jahren“ vom 24.12. – 06.01. stehen wir an der Schwelle zwischen Altem und Neuen.
Wenn Du diese Zeit bewusst nutzt, können viele Themen Klärung finden. Es ist eine Zeit des Übergangs und des Hinterfragens. Was soll in Dir wachsen und Dich in das neue Jahr begleiten, was möchtest Du loslassen?

Wie das Licht, das sich jedes Jahr neu erschafft, haben auch wir Menschen das innere Potential uns neu zu erschaffen. Du selbst entscheidest, wohin deine Reise geht.

Stimme Dich zu unserem Themenabend am 21.12. bewusst auf die Magie der bevorstehenden Zeit ein und erfahre Dein inneres Potential. Du bist herzlich eingeladen.

*geführte Meditation / Ritual und Segnung / Inspirationen zu den Rauhnächten

Teilnahmegebühr: 16 Euro