Lade Veranstaltungen

Du möchtest Dein Yoga Wissen vertiefen und das ganze Potential des Yoga erfahren? Du möchtest Dich selbst verwirklichen? Dir ist eine umfangreiche Ausbildung wichtig, die Yoga als achtsamen und bewussten Weg zu mehr Lebensqualität und Gesundheit vermittelt und dabei alle Ebenen und Facetten des Seins integriert? Du möchtest lernen Yoga gesund zu unterrichten und auf individuelle Bedürfnisse eingehen können?

Komm zu unserem Infoabend!

Zu unserem Infoabend am 20.10.2018 um 19.30 Uhr kannst Du das Ausbildungszentrum und die Dozenten kennen lernen, die Ausbildungsunterlagen einsehen und wir beantworten Dir alle Fragen rund um Deine Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in.

Der Infoabend ist kostenfrei. Wir bitten wir für die Teilnahme um Anmeldung per Email an info@dasbewegtehaus.de
Namaste´

Die berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in über 500h im Bewegten Haus ist ganzheitlich therapeutisch orientiert und vom BdfY zertifiziert. Ausbildungszeit ist vom 02.05.2019 – 20.06.2021
Die umfangreichen Lehrinhalte ermöglichen ein tiefes Verstehen und Erfassen der Grundlagen des Hatha Yoga und seiner Praxis und befähigen, im Zusammenspiel mit den eigenen Erfahrungen während der Ausbildung, dieses Wissen als Yogalehrer/in kompetent und achtsam anzuwenden und zu vermitteln. Neben Unterrichtsmethodik und gesund ausgerichteten Asanas lernst du viel über Anatomie, Physiologie & Pathologie, feinstoffliche Energielehre, Pranayama, Entspannung, Meditation, Yoga Philosophie und Didaktik. Du lernst als Yogalehrer deine Schüler individuell begleiten zu können und deinen Unterricht an die gesundheitlichen Bedürfnisse und Einschränkungen der Schüler anzupassen.

Die Ausbildungszeit stellt eine bedeutsame und inspirierende Zeit zur Vertiefung der eigenen Yogapraxis und persönlichen Entwicklung dar.
Die Ausbildungsleiter Enrico Zaruba und Nancy Zaruba arbeiten seit über 12 Jahren im ganzheitlichen Yoga. Als Paar inspirieren sie auf wunderbare Weise zu zeitgemäß gelebtem Yoga.